Das Pädagogische Angebot von CSI Lëtzebuerg besteht aus diversen Bausteinen:

Das Kinderbuch "Mission: Stopp die Armut!" richtet sich an Grundschüler und ist sowohl in Deutsch, als auch in Französisch erhältlich. Die Leser begleiten Nicolas, einen luxemburgischen Jungen, auf einer Reise in einem Heißluftballon zu verschiedenen Ländern. Unterwegs bekommen sie einen Einblick in das Leben anderer Kinder und teilen mit ihnen die Freuden; und die Schwierigkeiten ihres Alltags. Das Buch ist gratis über CSI zu beziehen.

Die Internetseite www.stoppdiearmut.lu, ermöglicht den jungen und weniger jungen Internetreisenden einen Besuch im Haus von Leonardo, dem Erfinder. In jedem Zimmer warten neue Aufgaben, Informationen, Fotos oder Berichte.

Mit dem Zyklus der Workshops zum Thema „Bildung: Ein Schlüssel für die Zukunft!“ wurde noch einmal ein neuer Akzent gesetzt. Anstatt punktuelle Ateliers anzubieten, wurde bewusst die Wahl getroffen während einer längeren Zeit mit einer bestimmten Klasse zu arbeiten.