Weltclub

Der „Weltclub“ ist fester Bestandteil der Sensibilisierungsarbeit von CSI und wird jedes Jahr in einer anderen Einrichtung organisiert. Im Herbst 2015 macht der Weltclub in Foyer der Betreuungseinrichtung „Les p’tits bouchons“ in Foetz Station.

Das Projekt in Kürze:

WeltclubIm Rahmen des „Weltclubs“ entdecken 10-15 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren einen Kontinent oder ein Land in all seinen Facetten (Küche, Musik, Kunst, Tanz, usw). In diesem Jahr steht Indien im Zentrum der Aktivitäten. So lernen die Teilnehmer auf spielerische Art und Weise die Lernbedingungen ihrer Altersgenossen in Indien kennen. Dabei kommen sowohl die Hindernisse und Herausforderungen des betroffenen Landes als auch dessen Reichtümer zur Sprache.

Der Weltclub findet ein Trimester lang alle zwei Wochen statt. Die Treffen werden außerhalb der Schulzeit organisiert.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.